Therapieverlauf

Im Erstgespräch wird die Problemstellung erhoben und ein möglicher Therapieverlauf skizziert.  Es dient vor allem dazu, dass Sie mich kennenlernen können.

Ein sehr bedeutsamer Faktor für das Gelingen einer Psychotherapie ist die offene, vertrauensvolle und kontinuierliche Beziehung zwischen der Therapeutin und Ihnen. - Es ist mir ein Anliegen, dass Sie sich bei mir sicher und wohl fühlen. Sollten Sie sich für den Beginn einer Psychotherapie entschieden haben, dann werden normalerweise mehrer Termine für Sie im Vorhinein ausgemacht, damit eine kontinuierliche Begleitung möglich ist. In der Regel finden Einzelsitzungen einmal pro Woche oder zweimal im Monat statt, Paarsitzungen ein- bis zweimal im Monat. Über die Dauer kann keine allgemeine Aussage gemacht werden. Da aber zu Beginn ein Therapieziel erarbeitet wird, werden wir regelmäßig den Therapieverlauf reflektieren.

Kosten/Absagemodalitäten

Eine Einheit Psychotherapie dauert 50 Minuten und kostet 80€, eine Teilrefundierung durch einen Kostenzuschuss ist mit allen Kassen möglich. Ich bitte Sie, Termine rechtzeitig (48 Stunden vorher) abzusagen. Termine, die innerhalb von 24 Stunden abgesagt oder unentschuldigt nicht eingehalten werden, erlaube ich mir in Rechnung zu stellen.

Verschwiegenheit

Als Psychotherapeutin unterliege ich der Verschwiegenheitspflicht. Alle Inhalte der Gespräche sind absolut vertraulich und werden von mir nicht an Dritte weitergegeben.

DI Monika Ludwig

Psychotherapeutin

Joanneumring 11, 8010 Graz

Schöckelstr. 36,     8045 Graz

Tel.: 0676 / 300 80 52